Über mich – Ihre Ungarisch Lehrerin

Herzlich willkommen! Es freut mich sehr, dass Sie meine Webseite besucht haben! Ich bin Tímea Baumann, Sprachlehrerin für Ungarisch als Fremdsprache, Sachverständige im Bereich Hungarologie.

Meine Kenntnisse und Praxis als Sprachlehrer und Hungarologist habe ich an der Universität von Pécs (am Seminarium für Hungarologie und Angewandte Linguistik) erworben. Hier unterrichte ich auch Ungarisch als Fremdsprache seit mehreren Jahren. Im akademischen Jahr 2009/2010 war ich Ungarisch Lektorin an der Universität Regensburg. Seit 2008 unterrichte ich an der Ungarischen Sprache und Kultur Sommeruniversität der Universität Pécs. Seit 2015 unterrichte ich bei dem Internationalen Studien Zentrum (ISC) an der Universität Pécs, wo wir die ausländische Studenten auf ihre ungarischen Studien sprachlich vorbereiten. Ich bin Autorin von mehreren Heften, die zum Ungarisch lernen geeignet sind (“Miről van szó?”, “Hangrend”, “Magyar-lengyel olvasókönyv”, “Országismereti olvasmányok”), und nahm an verschiedenen Projekten zum Ungarisch Unterrichten teil. Ich spreche die deutsche Sprache auf muttersprachliches Niveau, Englisch fließend, und habe auch ein wenig Kroatisch gelernt.

Als Privatlehrerin gebe ich Ungarisch Stunden in Pécs, in der Umgebung von Pécs und online.

Ich finde, dass mein Beruf als Sprachlehrerin für mich eine sehr kreative und kulturell vielfältige Welt eröffnet, was für mich sehr inspirierend ist. Mein Zeil als Sprachlehrerin ist, dass meine Schüler durch die erworbenen Sprachkenntnisse sich in der ungarischen sprachlichen Umgebung gut zurecht finden können, kommunizieren können und dadurch auch immer mehr und mehr von der ungarischen Kultur kennenlernen können.

Ich bin erreichbar unter den folgenden Adressen:

Email: timi.baumann@gmail.com
Handynummer: +36-30-3969547
Skype: baumann.timi